Beiträge mit dem Schlagwort: seifenblasen

Genuss der Stille

lightrose

Kennst du den Genuss der Stille ?

Einfach ruhig in einer Ecke sitzen,

die Stille wirken lassen,

Töne hören die keiner hört.

 

Ein leichtes Säuseln des Windes,

du aber hörst daraus eine Melodie.

Ein sanftes Plätschern des Baches,

du hörst Worte, eine feine Stimme spricht.

 

Deine Gedankenantennen sind auf Empfang,

die lauten Umweltgeräusche sind ausgeschaltet,

du bist eins mit der Natur

und die Natur spricht mit dir.

 

Es ist eine Wohltat die Hektik abzuschalten,

den eigenen Herzschlag hören,

sich fallen lassen

und wissen getragen zu werden.

 

Hallo, meine Insel,

meine Seifenblase der Fantasie,

mein Ruhepol,

ich mag dich, ich fühle mich wohl.

– Autorin: Erika Pössinger –

meine Insel

Advertisements
Kategorien: Poesie, Seelenflug, sinnliches, Träume und Fantasie, was mich berührt | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Träume

Manche Träume sind wie Seifenblasen….

….die Richtung Himmel schweben und zerplatzen, ohne jemals ihr Ziel zu erreichen….

Wenn wir träumen betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört.

When dreaming we enter a world, that’s entirely our own.

(Zitat aus Harry Potter – und der Gefangene von Askaban)

Kategorien: Seelenflug, Träume und Fantasie, was mich berührt | Schlagwörter: , , , , , , | 14 Kommentare

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.