Lebensweisheit

… entsteht durch LebenserfahrungHanne-paint
Die folgenden Worte schrieb der großartige Schauspieler und Lebenskünstler Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959:

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, dass ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist, weil es ist, wie es ist, von da an konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt man
»VERTRAUEN«

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich, das nennt man
»AUTENTHISCH-SEIN«

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, wie sehr es jemanden beschämt, ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif, noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war.Heute weiß ich, das nennt man
»SELBSTACHTUNG«

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, dass nennt man
»REIFE«

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. Heute weiß ich, das nennt man
»EHRLICHKEIT«

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von Allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst.
Anfangs nannte ich das »GESUNDEN EGOISMUS« aber heute weiß ich, das ist
»SELBSTLIEBE«

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt, das nennt man
»EINFACH SEIN«

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben und mich um meine Zukunft zu sorgen, jetzt lebe ich nur mehr in diesem Augenblick, wo ALLES stattfindet. So lebe ich heute jeden Tag und nenne es
»VOLLKOMMENHEIT«

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann,
da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann, als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner, diese Verbindung nenne ich heute
»HERZENSWEISHEIT«Glück.ann

Das ist der Sinn des Lebens – Glücklich zu sein und andere Glücklich zu machen.lektüre_auszeit.ann

Advertisements
Kategorien: Besinnliches, Seelenflug, was mich berührt, Weisheiten - Zitate | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Beitragsnavigation

22 Gedanken zu „Lebensweisheit

  1. Da kann ich nur voll und ganz zustimmen liebe Ann ❤

    Hab ein feines Wochenende und viel Freude. Selber habe ich Besuch und kann nur begrenzt am PC sitzen.

    Grüßle ❤ Mathilda

    • Danke dir liebe Mathilda, das wünsche ich dir auch von Herzen ❤
      Geht mir genau so und gibt sich auch lieber Besuch "die Klinke in die Hand". 🙄
      Außerdem sind noch immer Ferien, also "Monsteralarm" angesagt und PC bleibt deshalb besser in Sicherheit! 😆

  2. Hallo Ann,
    wahre Worte und liest sich sehr gut. Wenn man nur manches umsetzen könnte, wäre man wohl schon ein gesegneter Mensch. Aber zu oft verdrängt der Alltag mit seinen Sorgen das Wesentliche, um das Leben zu genießen.
    Eine herrliche Kunst (die Pflastermalerei) und das Model kommt mir bekannt vor.
    Ich wünsche von Herzen ein vergnügtes und erholsames Wochenende!

    G. l. G. Jochen

    • Ja lieber Jochen, wenn das Wörtchen wenn nicht wär….. und leider wahr. 😉
      Vielleicht klappt’s ja, zumindest größtenteils, in viiiielen Jahren wie bei Charlie Chaplin mit 70 und wär ja auch gut gelle! 😀
      Mag schöne Kunst der Pflastermalerei auch sehr! Wobei das erste Bild jedoch eher Bildbearbeitungsspielerei aus meiner Anfangs-Zeit bei WP, das unterste jedoch sehr aktuell ist und Ähnlichkeiten mit dem Verfasser kein Zufall 😆
      Ganz liebe Grüße auch von mir zu dir ❤

  3. besser geht es nicht, liebe Ann, Klaus

  4. Wunderbare Gedanken !
    Alles gute !

  5. Da hab ich noch ein paar Jahre zum Üben… Alles nicht so einfach ! Danke für deinen Denkanstoss und noch ein schönes Sommerwochenende. LG Anja

  6. Liebe Ann Gislinde geht es nicht gut ist im Krankenhaus Lungenimbolie schönes Wochenende wünsche ich dir mit vielen lieben Grüße in Freundschaft Klaus

  7. Meine liebe Ann,
    er war weise, der Charlie…
    Meine Erwartungen habe ich auch runtergeschraubt.
    Mit einem Wunder wäre ich natürlich zufrieden.
    Aber das wird kaum wahr werden können.
    deine Bärbel

  8. Liebe Ann einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich dir und einen super Start in die neue Woche Klaus in Freundschaft

  9. liebe Ann, passe bloß auf dich auf, du brauchst auch Pausen, schönen Sonntag wünsche ich dir

  10. Wenn wir nur im richtigen Moment diese weisen Gedanken hätten? Da wäre unser Leben wohl um einiges leichter…
    Hab einen guten Start in die neue Woche und sei ganz lieb gegrüßt! 🙂
    Michaela

  11. Toll geschrieben und wahre Worte. Um diese Dinge zu leben, braucht man eine positive Lebenseinstellung. Hast du super gemacht. Ich wünsche dir einen schönen Abend. L.G.

  12. Liebe Ann, einfach mal so, genieße den Tag

  13. Große Weisheit liegt in diesem schönen Text.
    Vieles habe ich bereits auch für mich gefunden. Ich bin glücklich mit dem was ich habe und besitze. Ich jage nicht Träumen nach wie z.B. schneller, weiter, höher. Ich mache mehr mit Menschen die mir gut tun und trenne mich von Menschen und Dingen die mir nicht gut tun. Ich habe aber noch nicht alle Weisheiten erfahren, daran arbeite ich noch mit Ruhe und Gelassenheit. Lieben Gruß

    • Besser und wahrer hätte ich es auch für mich, mein Leben nicht beschreiben können liebs Tigerchen! 🙂
      Danke dir von Herzen dafür und lieben Gruß zurück! ツ ♥

  14. wünsche dir einen guten Tag

  15. ich bin auch glücklich mit dem was ich habe, liebe Ann, wünsche eine gute Woche

  16. Auszeiten müssen einfach ab und an sein. Sie sind wichtig.
    Genieße sie.
    Liebe Grüße, Emily

  17. einen guten Dienstag wünsche ich dir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: