Viele Worte …

 

… sind lange zu Fuß gegangen, ehe sie geflügelte Worte wurden.
– Marie von Ebner-Eschenbach –

Eselchen.annGott hat die Esel geschaffen, damit sie dem Menschen zum Vergleich dienen können.
– Heinrich Heine –

Eselchen_kind.annWenn man auf einen Berg steigt,
so sieht man einen Ochsen wie ein Schaf,
ein Schaf wie ein Ferkel.
Und doch ist die Gestalt eines Ochsen
anders als die eines Schafes
und die Gestalt eines Schafes
anders als die eines Ferkels.
Das ist der Fehler des
Standpunkts des Beobachters.

– Lü Buwei –

Schaf_Hinterteil.annWas ist Wahnsinn?
Wenn Schafe mit Wölfen über Frieden reden wollen.

– Thomas Fuller –

Schaf_oben.annWölfe im Schafspelz erkennt man daran, dass sie ungeschoren bleiben.
– Simone Signoret –

Sinnspruch.ann

In diesem Sinne… wünsche ich Euch von Herzen ein richtig schönes fröhliches und sonniges Wochenende! ♫ ♫

Pommes.ann

 

Advertisements
Kategorien: Besinnliches, Natur, Schmunzelecke, Weisheiten - Zitate | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Beitragsnavigation

21 Gedanken zu „Viele Worte …

  1. Toller Blog von dir. So ganz kann ich dem Heine da nicht zustimmen. Ich wünsche dir ebenfalls ein tolles Wochenende. LG.

    • Danke dir lieber Ludger 🙂 ❤
      Naja….. fand dazu diese sehr gute Beschreibung des berühmten Dichters im Netz 😉
      "Heinrich Heine Zitate zeigen meist deutlich, wie wenig Ehrfurcht der Dichter vor falscher Größe und Tugend hatte.
      Spott und Ironie flossen Heine leicht über den Mund."

  2. Wahre Worte,und wie zufrieden sie ausschauen 🙂 Wünsch dir auch ein zufriedenes schönes Wochenende Liebe Grüssle Kerstin♥♥♥

    • Gelle, denen geht es ganz offensichtlich so richtig gut liebe Kerstin. 🙂
      Danke, das werde ich bestimmt haben. ❤
      Zumal nun erst einmal für längere Zeit kein Besuch mehr ansteht bzw. sich angemeldet hat. 😉

  3. Das sind sehr schöne Bilder liebe Ann und die passende Zitate gleich dazu 🙂 Esel mag ich ja besonders gerne, aber die sind doch ganz freundlich, manchmal nur ein wenig störrisch 😀 *gg*.

    Sei lieb gegrüßt und hab ein schönes Wochenende ❤ ❤ Mathilda

    • Muss gestehen, dass ich mir diese Bilder ausnahmsweise mal von Töchterchen gemopst hab. 😉
      Hat sie unter vielen anderen superschönen Bildern, während ihrem leider völlig verregneten Nordseeurlaub, mit dem Smartphone gemacht.
      Ist auch gut daran zu erkennen…. „der Apfel fällt nicht weit von Baum!“ 😀 *ggg*
      Ganz liebe Grüße auch zu dir von mir und Danke ❤ ❤

  4. Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe Esel!
    Ganz liebe grüße aus Bremen, Luiserl

    • Ich auch liebe Luiserl und auch die knuffigen Schafe! 🙂
      Danke, ganz liebe Grüße von Herzen nach Bremen ❤

  5. Aber deshalb werde ich nicht auf Pommes umsteigen, lach.
    Genau, geflügelte Worte waren es nicht von Anfang an.
    Und einige, die als solche gelten, kann ich nicht befürworten, die meisten wohl, aber eben nicht alle.
    Dir ein herrliches Wochenende, meine liebe Ann ❤
    deine Bärbel

    • Ich auch nicht, aber das Kerlchen hat irgendwie was gelle! 😀
      Das stimmt und kann auch so manches nicht befürworten, aber muss ja auch nicht sein.
      Danke, das wünsche ich dir auch von Herzen meine liebe Bärbel ❤

      • Stimmt die „Tasse“ mit dem Kerlchen ist schon Klasse, und ein Foto wert, auf alle Fälle, liebe Ann.
        ich danke dir ♥ deine Bärbel

      • Die Foto’s sind eigentlich von Töchterchen’s Nordseeurlaub mit Familie und hab sie mir einfach mal gemops. 🙂 ❤

      • Ach so ist das, lach.
        Aber egal, macht doch nichts,
        Du hast den Urlaub quasi miterlebt, als sie davon erzählte, grins.

  6. Gut gemacht.
    Ein schönes Wochenende wünschen wir. LG. Wolfgang

  7. Maria von Ebner-Eschenbachová
    „Moudřejší ustoupí. Smutná pravda, na níž je založena světovláda hlouposti.“

    Alegorie světa? Ach jak pravdivé jsou modrosti minulých.
    Dobrý večer Ann.

    • Milá Anno,
      Nechápu, co máte na mysli nebo co chcete říct?
      Překlad není bohužel opravdu tak dobrý.

      • Vlci v rouše beránků, DNES, POLITICKY?
        Můj pocit, že tak to bylo myšleno?
        My si porozumíme a „stroj„? Ať si říká co chce?
        Dobrou noc a pěkný víkend.

      • Ne, je to není politicky.
        Pouze německé přísloví a citáty.
        Dobrou noc a pěkný víkend ❤

  8. Die Eselsbilder gefallen mir ganz besonders, liebe Ann. Auch wenn man den Eseln immer Dummheit nachsagt, ich mag sie sehr. Ich finde, sie sind nicht dumm, sie sind nur eigensinnig 😀
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    • Genau so empfinde ich es auch liebe Silberdistel und…. so süße Eselchen mit Eigensinn, sind mir bei weitem lieber als manch andere Lebewesen ohne Sinn! 😀
      Liebe Grüße von Herzen auch von mir zu dir ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: