alle guten Dinge

… sind drei, sagt man …

Poln. Fahneund deshalb nun noch 3. und letzter Teil meiner Schlesienreise Bytomehemaliger Geburts- und Wohnort meines Vaters, hieß damals zu noch deutscher Zeit „Beuthen“

Sankt Annaberg (auch Annaberg; Oberschlesisch, Anaberg;Polnisch Góra Świętej Anny)Eingangstor

ist ein Inselberg in ländlich geprägter Umgebung, auf dem sich der wichtigste katholische Wallfahrtsort Oberschlesiens befindet. Es handelt sich um einen Komplex bestehend aus der Wallfahrtsbasilika, dem Kloster und dem Kalvarienberg oberhalb der gleichnamigen Ortschaft Sankt Annaberg (poln. Góra Świętej Anny) auf dem Gebiet der Gemeinde Leschnitz zwischen Tarnowskie Góry (Tarnowitz) und Oppeln.

http://de.wikipedia.org/wiki/St._Annaberg

JakobswegAuch Teil, Station vom Jakobsweg

Die heilige Annaheilige Anna

Sehr interessant in der Legende, die auch dort erzählt wird, hier mal nachzulesen! 😉

http://www.heiligenlegenden.de/monate/juli/26/anna/home.html

Hl. Anna_Altarliebe Grüße

Advertisements
Kategorien: Highlights, kulturelles, Seelenflug, was mich berührt | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Beitragsnavigation

22 Gedanken zu „alle guten Dinge

  1. Schöne Fotos. LG. Wolfgang

  2. Hallo Ann, das war bestimm ein ganz toller erholsamer Urlaub 🙂 sind deine Eltern aus Schlesien? was für ein Bezug hast Du ? oder nur so einfach mal Lnd und Leute kennen 🙂 L.G.Kerstin

    • Erholsam war die Reise nicht wirklich liebe Kerstin, aber dafür sehr interessant und vielseitig für mich.
      Ja, meine Eltern sind aus Schlesien und es lebt u.a. auch noch eine Tante dort, die jetzt ihren 80. Geburtstag feierte.
      Für mich selbst war es aber, wie auch schon anfangs hier erwähnt, einfach die Neugierde und Möglichkeit, die ehemalige Heimat meiner Eltern kennenzulernen.
      Denn sie erzählten noch zu Lebzeiten sehr viel und gerne davon, kamen aber leider nie dazu sie nochmals zu besuchen. ❤

      • Schön wenn man die ehemalige Heimat der Eltern auch mal kennen lernt und das gleich mit einem 80. Geburtstag von der Tante verbindet:-) so konnte sich die Tante freuen dich mal wieder zusehen.
        Von meinen Mann der Vater war auch aus Schlesien und mein Paps aus Ostpreußen .
        Ja das kann ich mir schon denken das es für Dich ein interessanter Urlaub war, alles zu erkunden wo deine Eltern gelebt haben find ich gant toll.Liebe Grüssle von Kerstin♥

      • Ist ja super wie sich bei unseren Vorfahren alles ähnelt liebe Kerstin! 🙂
        War der 80. Geburtstag einer angeheirateten, inzwischen leider immer mehr dementen Tante. Mein Paps kommt aus Schlesien, aber meine Mutter auch aus Ostpreußen. Hat dann nach Schlesien geheiratet und musste im Krieg fliehen, während mein Vater als Bahnangestellter „im Dienst für’s Vaterland“ erst einmal nach Frankreich musste.
        Gab also sehr viel Interessantes zu entdecken und erkunden für mich, was natürlich auch sehr viel Spaß machte. ❤

  3. Liebe Ann, das sind wunderschöne Bilder.
    Annaberg als Wallfahrtsort gibt es bei Haltern auch, natürlich nicht so großartig wie dieses Annaberg, das du zeigst. Die Grotte als letztes Foto, die bewegt mich richtig.
    Danke, dass ich mit dir reisen durfte, deine Bärbel

    • Das ist schön und freut mich liebe Bärbel. 🙂
      Annaberg in Schlesien ist und war schon immer ein sehr beliebter Ort zum heiraten und kann mir vorstellen, dass auch meine Elter sich dort das Ja-Wort gaben. Was es für mich natürlich um so interessanter machte und mich auch sehr berührte! 😉
      Nehm dich doch immer SEHR gerne mit ❤

  4. Liebe Ann, ein schöner Reisebericht von dir,beste Grüße, Klaus

  5. Einen schönen Tag liebe ann war bestimmt ein toller Urlaub wunderschöne Bilder hast du gemacht.Wir sind zur Zeit an der Ahr hier ist tolles Wetter hoffe bei euch auch.Grüße dich noch Herzlich Gislinde

    • War wirklich ein toller, weil interessanter Urlaub für mich liebe Gislinde!
      Freu mich so sehr, dass es dir wieder besser geht und wünsche euch von Herzen viel Spaß und Freude an der Ahr! ❤

  6. Wenn man Deine Bilder anschaut und den Text dazu liest, dann erhält man schon eine kleine Vorstellung von dieser schönen und auch geschichtsträchtigen Gegend. Für Dich mit noch dazu einem Bezug dazu war es sicher ganz besonders schön, das alles einmal sehen zu können.
    Danke fürs Mitnehmen und liebe Grüße von der Silberdistel

  7. Schöne Bilder. Bytom ist einer unserer Partnerstädte. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    • Dann lebt ihr also im schönen Recklinghausen lieber Ludger.
      Danke, dir auch noch einen schönen Tag 🙂

  8. Liebe Ann, du darfst noch mal die Daumen drücken, bitte, alles Gute, Klaus

    • Und wieder hats geholfen lieber Klaus!!! Mats machts, woran ich auch keine Zweifel hatte!
      Nun noch guggen wer unser nächster Gegner im Halbfinale ist und weiter drücken 😀

  9. Žiji blízko Saského Městečka Annaberg-Buchholz, v první chvíli jsem myslela, že jsme tak blízko. (Annaberg?) je více takových názvů a místo vaší návštěvy je velice zajímavé a má i duchovní smysl? Si myslím? Odkaz si určitě přečtu a děkuji, že jsem poznala něco nového.

    • Annaberg-Buchholz se nachází v Sasku v Krušných horách okresu a našel na internetu i lyžařský areál s názvem Anna hory v Dolním Rakousku. Byl jsem v Annabergu Slezska v Polsku a určuje, že jsou také více Annaberg je.
      Annaberg v Polsku je poutním místem s krásnou bazilikou a byl zasvěcen sv Anny.
      Přidat k Link je v mém blogu si můžete přečíst o historii tohoto místa a Sv. Anny.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: