Liebesleid

… eines Bienchens …

Gedanken beim Anblick dieser wunderschönen Mohnblüte in meinem Garten  

Mohn_Bienchen_rahmen

Ein letztes mal deinen Nektar schlürfen

Dich lieb umkosen – zart streicheln dürfen…

war Bienchens Sinn und auch ewiges werben

um glücklich im Schoße der Blüte zu sterben.

– .ann. –Mohn_tote Biene

Woran sich wohl wird eine Hummel nicht stören

weil niemals sie würde die Blüte begehren.wlemoticon-winkingsmile4Lavendel_Hummel

Kommt gut, gesund und fröhlich ins Wochenende, das wünsche ich Euch von Herzen! 

Advertisements
Kategorien: Natur, Poesie, Schmunzelecke, Seelenflug, Träume und Fantasie, Weisheiten - Zitate | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Beitragsnavigation

24 Gedanken zu „Liebesleid

  1. Oh ja, das wünsche ich dir auch liebe Ann, obwohl ich gerade Internetprobleme habe.
    Alles Gute.Liebe Grüße ❤ Mathhlda

    • Och Menno du Arme, das mit den Internetproblemen hört für dich wohl nie auf. *liebdrück*
      Kopf hoch und gönne dir einfach die Ruhe bis es wieder funktioniert… wird schon wieder werden! 😉 ❤

  2. Meine liebe Ann, sag nur, die Biene ist in er Mohnblüte geblieben?
    Die Hummel ist zum Glück zu dick, als dass sie in diesen Blüten hängenbleiben könnte, lach.
    Herzlichen Dank, unser Wochenende hat recht gut begonnen.
    Auch dir ein wundervolles Wochenende ❤
    deine Bärbel

    • Keine Ahnung was da passierte liebe Bärbel!
      Denn sah das arme Bienchen ja erst, als ich das interessante „Innenleben“ der leicht geöffneten Blüte fotografieren wollte.
      Danke dir auch von Herzen und freu mich sehr für Euch! 🙂 ❤

  3. Vielleicht war die Biene gar nicht tot, liebe Ann, sondern nur berauscht von dem vielen Nektar und hat ihren Rausch ausgeschlafen *ggg*
    Ein feines Gedicht ist Dir dazu eingefallen ❤
    Wünsche Dir von Herzen ein sonniges Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

    • Das könnt ich bestens verstehen und hätte es dem Bienchen von Herzen gegönnt liebe Pauline. 😉
      War aber leider nicht so und zwischen den beiden Bilder lag noch eine lange laue Vorsommer-Nacht.
      Weshalb dann auch meine feinen Gedanken, an eine einst große unvergessliche ungarische Liebe…. *ggg*
      Danke dir von Herzen und Dito ❤ ❤

      • Oh, ungarische Liebe ❤ ❤ ❤
        Dann nenne ich Dich jetzt Piroschka ♥
        Gute Nacht, liebe Ann, schlaf gut und träum was Schönes von der Liebe, knuddel Dich ♥ Pauline ❤

      • 😆 Wage es nicht!!! *ggg*
        Sehr lange her, aber zumindest in sehr schöner bleibender Erinnerung! 😉
        Auch gute Nacht, das werde ich…. und träum auch du was Schönes von allem was dir gut tut und dich, dein Herz erfreut! ♥
        Knuddel Dich auch ❤

      • Irgend etwas Nettes muss ich wohl geträumt haben, da ich mit guter Laune aus dem Bett gepurzelt bin, liebe Ann1
        *ggg*
        Wünsche Dir einen wunderbaren Tag und sei von Herzen gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

      • Ist es nicht so, dass man meist so aufwacht wie man einschläft und auch entsprechend träumt liebe Pauline?! *ggg*
        Danke dir von Herzen und wünsche dir auch noch einen wunderschönen, fröhlichen Tag ♥ ☼ ✿ ♫ ❤

      • Wenn das so ist, mit den Nettigkeiten vor dem Schlafen, dann hat sich das noch nicht bis zu mir rumgesprochen, so manches Mal passiert es, dass ich den Tag bereits beim Aufstehen abhake *ggg*
        Dieser Tag heute jedenfalls, liebe Ann, war gut. Und nun noch einen fröhlichen Abend für Dich von Herzen von der ♥ Pauline ❤

      • Meinte eigentlich nicht die „Nettigkeiten“, sondern schöne Gedanken, egal womit sie begründet sind, vor dem Schlafen liebe Pauline. 🙂
        Bei jedem, sowie auch mir, gibt es bestimmt immer wieder mal Tage, die schon gleich beim Aufstehen abgehakt werden können und ist doch auch ganz normal oder?! *ggg*
        Freu mich nun ganz dolle mit dir, dass dein heutiger Tag, genau wie auch meiner gut war. Was wieder mal beste Grundlage für schöne Gedanken vorm Schlafen ist! 😀 ❤

      • Au ja, rufen wir also alles Schöne, was uns heute zuteil wurde, beim Zubettgehen aus unseren Gedächtnis ab, dann mit einem Lächeln die Äuglein schließen und mit einem Lächeln aufwachen! ♥
        Ein Versuch ist es ja wert 😆
        Sei von ganzem Herzen gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

      • ❤ 😀 ❤

  4. nixe

    Wunderschöne Bilder, liebe Ann. Süße Verse, die passen sehr dazu ❤
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit schönem Wetter
    Grüßle von der Nixe

    • Freut mich sehr, dass es dir gefällt liebe Nixe! .-)
      Danke dir von Herzen und liebs Grüßle auch von mir zu dir ❤

  5. Danke liebe Ann, für dich auch ein wunderschönes Wochenende Liebe Grüssle Kerstin ♥

    • Danke dir liebe Kerstin, das werde ich bestimmt haben. 🙂
      Hoffe du konntest dich vom Festival bestens erholen und Erlebtes noch nachgenießen 😉 ❤

  6. Auch ich würde es gerne wagen,
    im Schoße der Geliebten sterben,
    hab´ jedoch keinen Einfluss d´rauf –
    wird doch wohl eher das Krankenhaus.

    Könnte ich in die Zukunft seh´n,
    dann würd´ ich ganz bestimmt d´ran dreh´n,
    zu machen wie es mir gefällt,
    dann ging ich gern von dieser Welt!

    Geh´ ich jedoch nach dem Verstand
    so liegt es wohl in and´rer Hand,
    wann ich den letzten Zug getan
    deshalb streng´ ich mich auch nicht an,
    zu wissen – wann er kommen mag:
    Der aller-, allerletzte Tag!

    Ohne schwarze und dunkle Gedanken wünsche ich Dir und Deinen Liebsten ein sonniges und glückliches Wochenende!

    G. l. G. Jochen

    • Hm….. will doch sehr hoffen, dass du diese ja doch ziemlich „melancholischen“ Verse auch ohne schwarze oder dunkle Gedanken schriebst lieber Jochen! 😉
      „Alt werden ist nix für Feiglinge“ heißt es so schön, was wir auch ganz bestimmt nicht sind und um Krankenhäuser machen wir einfach nen janz großen Bogen gelle!!! 😀
      Den Satz „Träume als würdest du ewig leben, lebe als würdest du morgen sterben“ von James Dean zitierte ich hier schon so oft und steh auch dazu.
      Freu dich auf deine bevorstehende Freiheit was den Job betrifft und mach was draus….. genieße den Tag und erfreu dich an den vielen großen und auch kleinen Wundern dieser Welt!
      Das wünsche ich dir wirklich von ganzem Herzen mit ganz lieben Grüßen von mir!!! ♥ ☼ ✿♫

      • Ich bin ein kleiner Realist
        der weiß, dass es ein „Ende“ gibt.
        So mach´ ich mir auch keine Sorgen
        und denk´ auch nicht an übermorgen.
        Sicher könnt´ ich verzichten d´rauf,
        zu sterben in ´nem Krankenhaus.

        So lebe ich nach meiner Weise,
        bis sie beginnt – die letzte Reise!
        Für mich zählt nur das Hier und Heute,
        kümmer mich nicht um and´re Leute,
        nur meine Frau und ich allein
        wollen gemeinsam Zweisam sein.

        Genug haben wir uns gesorgt
        um Kinder und auch Enkel,
        jetzt sind wir endlich selber dran –
        Zeit gibt´s nicht zu verschenken.

        James Dean lebte auf der Überholspur (er kam bekanntlich nicht weit), dass ist für einen Steinbock zu schnell (frag´ den Jochen)!

        Ich wünsche einen rundum-glücklichen Sonntag, verbunden mit einem
        g. l. G. Jochen!

      • Sehr schön gedichtet und freu mich auch sehr das so von dir zu lesen lieber Jochen! 🙂
        Bin nicht ganz so realistisch wie du,
        lass sehr viel Zeit zum Träumen auch zu.
        So lebe auch ich ganz auf meine Weise,
        ganz ohne zu denken, an die letzte Reise.
        Leben im jetzt, in einer Welt wunderschön
        bis irgendwann bleibt die Lebensuhr stehn.

        Stimmt schon, dass James Dean auf der Überholspur lebte und sehr jung starb. Aber sein Zitat, Lebensmotto finde ich trotzdem super! 😉
        Muss dafür nicht die realistischen Steinböcke Jochen und Jochen fragen! 😀
        Ganz liebe Grüße von Herzen zurück ♥

  7. Liebe Ann, wollte nur schreiben, dass ich glücklich bin, dich zu kennen, einen super Tag wünsche ich,, Klaus

    • Danke dir von Herzen und fühle mich geehrt lieber Klaus. *liebdrück*
      Auch wenn es mich erst einmal sprachlos machte! 🙂
      Es ist schön und freut mich, dass es dich hier gibt…. noch einen wunderschönen Abend für dich. ☆ ツ ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: