zum Nachdenken

Adventssingen_strahlen.ann Gerade bin ich aufgewacht……

was hat mir heute Nacht alles Sorge gemacht?

Ich kann kaum schlafen, oh Vater mein,

schau ich in unsere Welt hinein.

Nichts als Kämpfe, Morde und Tote,

Verbrechen, Trauer und Leid, an so vielen Orten.

Wie viel Unrecht

wird unschuldigen Menschen zuteil,

wir bräuchten, lieber Gott,

gerade das Gegenteil.

Ach, lieber Vater kannst du es nicht machen,

dass wieder mehr Friede und Freude regiert,

kannst du nicht die Tage zu Erlebnissen machen,

wovon die leidende Welt profitiert?

 

Siehe hin, lieber Vater, auf die Kinder der Welt,

sie sind, – dort wo man kämpft –

kaum auf Leben eingestellt!

Siehe ihre Augen, die kindlich erwartend glühen,

soll denn ihr kleiner Stern im Angriff verblühen?

Ach lieber Gott,

sehr schwer bin ich heut aufgewacht,

hab unentwegt übe den Frieden nachgedacht.

Ich gönnte allen Menschen Sicherheit und Ruh,

bitte, lieber Gott, gib schnell deinen Segen dazu.

– Las ich in diesem Flyer in Rothenburg  Flyer Rothenburg.annwo auch das Foto oben entstand –

Advertisements
Kategorien: Besinnliches, Highlights, Seelenflug, was mich berührt | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Beitragsnavigation

15 Gedanken zu „zum Nachdenken

  1. Danke liebe Ann, das ist ein sehr schönes und nachdenkliches Gedicht.
    Das Video mit so schöner Musik berührt mich sehr.

    Alles Liebe und Gute für dich von Mathilda ♥ *knuddel*

    • Es gefiel mir auch sehr als ich den Flyer dann zuhause las liebe Mathilda,
      weshalb ich es hier bei mir in den Blog setzte.
      Das Video fand ich dann passend dazu, denn es berührte auch mich sehr.
      Alles Liebe und Gute auch für dich *liebknuddel* ♥ ✩

  2. Lilofee

    deine Zeilen sollten sich viele zu Herzen nehmen.
    Am schlimmsten find ich die ewigen Religionsstreitigkeiten der fanatischen Gläubigen,welcher Religion auch immer sie angehören. Wir sollten uns die Hände reichen und gemeinsam beten…
    Gruß Lilofee

    • das stimmt liebe Lilofee.
      Fanatismus ist nie gut und sinnvoll, hat auch absolut nichts mit irgend einer Religion zu tun finde ich.

  3. Liebe ann wieder so schön das Gedicht und Video auch ich wünsche dir einen schönen Tag und eine gute neue Woche sin heute zur Ahr gefahren hier ist es Kalt aber schön.Liebe Grüße von mir Gislinde

  4. Ich glaube, das können wir nur selbst tun… denn dafür sind wir verantwortlich und keine himmlische Macht liebe Ann.
    Ich wünsche dir von Herzen eine friedliche Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Ute

    • Stimmt schon was du schreibst…… nur sollten wir es auch tun, überall auf der Welt liebe Ute 😉
      Wünsche dir auch von Herzen eine schöne, friedliche Adventszeit ♥ ✩

  5. Liebe Ann, unglaublich schön deine Worte, ach würde es doch in Erfüllung gehen, eine gute Woche wünsche ich, Klaus

  6. Tolles Gedicht.Passend zur Adventszeit. L.G.L.

  7. Hallo Ann,

    ein schöner Beitrag zur Adventszeit. Diese Zeilen sollten sich alle Menschen zur Mahnung nehmen. Hier auf der Erde wird dauernd Blut vergossen durch Kriege denen meist wirtschaftliche Interessen oder religiöse Gründe zu Grunde liegen.

    Eine schöne letzte Adventswoche für Dich.

    Liebe Grüße
    Harald

    • Da stimme ich dir voll und ganz zu lieber Harald.
      Besser kann man es auch nicht zum Ausdruck bringen und ist leider traurig aber wahr.
      Wünsche dir auch noch eine schöne friedvolle Adventswoche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: