Nachlese – September Teil2

Die Heimfahrt von Ingolstadt erfolgte ganz gemütlich auf der Bundesstraße durch das wunderschöne Altmühltal – über Denkendorfa)Skulptur in Denkendorfvorbei an dieser liebevollen Freundschafts-Skulptura)Skulptur_Denkendorfschilda)Skulptur_groß

weiter nach KipfenbergKipfenbergZiege_KipfenbergZiege_SchildKipfenburghoch zur KipfenburgKipfenburgtordie aber leider für Besucher schon geschlossen hatteK.torlukeweshalb nur kleiner Blick durch das Torfenster möglich war, das dieser kleine gepanzerte „Burgwächter“ auch immer wachsam im Auge behielt 😀K.Torwächter

Wünsche allen von Herzen noch eine schöne Woche

Advertisements
Kategorien: Highlights, kulturelles | Schlagwörter: , , , , , , , | 18 Kommentare

Beitragsnavigation

18 Gedanken zu „Nachlese – September Teil2

  1. ganz, ganz super schön, genau da waren wir auch schon, ich erinnere mich gerne daran, einen schönen Tag wünsche ich, Klaus

  2. Schön, deine Bilder. Von dem Ort Kipfenberg habe ich noch nie gehört. Armer Geißbock 🙂
    Die Freundschaftsskulptur ist sehr liebevoll gestaltet.

    • Ich vorher auch nicht, obwohl ich mich im schönen Altmühltal öfter mal „herumtreibe“ liebe Ute und dieser Ort eigentlich, alleine schon durch die Burg, sehr bekannt ist. Wieder eine kleine Bildungslücke somit für uns beide geschlossen 😀 ♥

  3. Kipfenberg ist richtig toll, ebenso wie die Burg und der Burgwächter. Die Geschichte kannte ich, lach. Könnten fast auch die Schildbürger gewesen sein. 😉
    Ganz liebe Grüße und dir auch eine schöne Woche.
    Ute

    • Eine ähnliche Geschichte gibt es auch für einen Ortsteil in meiner Nähe, weshalb auch die Bewohner dort Gashenker (fränkisch für Geis) genannt werden liebe Ute 😀 ♥

  4. Freundliche Grüße, Wolfgang

  5. Liebe Ann, was für eine schöne Stadt, aber was für eine komische Geschichte, lach.
    Wie kann man nur so dumm sein, na ja, damals, eben grins.
    Die beiden Kinder als Freundschaftsvorbilder, wundervoll. Deine Fotos sind Klasse.
    Hey, die Mitte von Bayern, das ist ja genial.
    immerhin ein Blick durch die Absperrung, der hat sich doch gelohnt.
    Das Tierlein per Foto, ok, aber bitte da lassen 😉
    deine Bärbel

    • War schon sehr schade, dass die Tore zum Schloss gerade geschlossen wurden als wir dort ankamen. Aber selbst schuld, denn hätte vielleicht nur auf den Genuss des leckeren Cappuccino im Café unterhalb des Berges vorher verzichten müssen 😉
      Das mit dem Mittelpunkt Bayerns faszinierte mich dann auch nach erklimmen des Berges, denn wusste das vorher nicht.
      Nehm alle Tierchen grundsätzlich nur auf meiner Speicherkarte mit meine Liebe 😀 ♥

  6. Ganz tolle Fotos zeigst du uns wieder. Das Altmühltal kenne ich nur vom hören sagen .Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    • Freu mich sehr wenn sie dir gefallen lieber Ludger. Ist auch für mich immer wieder sehr interessant über Gegenden und Aktionen zu lesen die ich nicht kenne.
      Dir auch noch guts Nächtle ♥

  7. Eine sehr schöne Nachlese liebe Ann, ganz tolle Fotos!!

    Grüßle ♥ Mathilda

  8. Schöne Impressionen, die Burg gefällt mir sehr gut und mit dem Wetter hattest du anscheinend auch Glück: Strahlend blauer Himmel…;)
    LG Netty

    • Hatten mit dem Wetter wirklich großes Glück liebe Netty.
      Wenn Engel reisen lacht der Himmel, auch wenn er Tränen lacht sagte schon meine Mutter stets. 😀 ♥

  9. Hallo liebe Ann,

    das sind ja wirklich super Fotos, und so ein Schild, wie das nach Moskau, habe ich ja noch nie gesehen. Ich wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende
    und sende dir ganz herzliche Grüße
    Conchi

  10. Liebe Ann,

    ich habe gerade ein RSS auf Deinen Blog gesetzt.
    Das war besimmt ein schöner Ausflug jedenfalls wenn man die Bilder sieht.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Harald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: