Kindermund und Kunterbunt

…entsprechend auch meine Bilder hier erstmal, als kleine Pause während der Pause… 🙂

Pampersmulticolor_rahmen.annKindermund:

Früh am Morgen kommt  der 4-jährige Martin ins Elternschlafzimmer. Papa sagt: »Ja, wer kommt denn da?« Darauf Martin beleidigt: »Wenn mich hier keiner kennt, dann geh ich eben wieder!«

*************

»Werden die Engel nass, wenn es regnet?« fragt Lea. Aus Erklärungsnot sagt Mama: »Nein, die Engel sitzen doch oben auf der Wolke und der Regen kommt unten aus der Wolke raus.« Kurzes Grübeln, dann die nächste Frage: »Und wenn die Wolke leer geregnet ist, fallen die Engel dann runter?«

– Quelle Internet –

Tunnel_klein.rahmen

„Dass wir wieder werden wie die Kinder, ist eine unerfüllbare Forderung. Aber wir können zu verhüten suchen, dass die Kinder werden wie wir.“
– Erich Kästner (1899-1974) –

Schaukel_klein_rahmen.ann

„Erst bei den Enkeln ist man dann so weit, dass man die Kinder ungefähr verstehen kann.“
– Erich Kästner (1899-1974) –

Himbeerfinger_rahmen.ann2

Pool_rahmen.annWünsche allen von Herzen  noch eine schöne sonnige Sommerwoche

Babyeis_sun_rahmen.ann

„Der Erwachsene achtet auf Taten, das Kind auf Liebe.“
– Aus Indien –

Advertisements
Kategorien: Highlights, Schmunzelecke, Weisheiten - Zitate | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Beitragsnavigation

23 Gedanken zu „Kindermund und Kunterbunt

  1. Schöne Fotos zeigst Du! Und die Sprüche von Erich Kästner könnten treffender nicht sein!

    Die Witze sind natürlich oberklasse! *gg

    • Umgehe eigentlich grundsätzlich „persönliche“ Foto’s im nicht immer nur netten Internet.
      Freut mich aber, dass sie dir gefallen und Erich Kästner’s Sprüche oder Geschichten mag ich sehr! 🙂

  2. Ganz wundervoller Beitrag liebe Ann und ich denke, dass du viel Freude mit den beiden hast 😀

    Grüßle ♥ Mathilda

  3. Liebe Ann, Kindermund ist immer schön und ja, der Spruch aus Indien ist echt gut, wünsche einen schönen Dienstag, Klaus

  4. Ein schöner Beitrag und schöne Bilder, ja bei den Enkelkinder ist man anders wie bei den eigenen, man ist viel gelassener und ruhiger.Schade das meine schon 17 sind es war so eine schöne Zeit als sie klein waren.Dir einen schönen Sommerabend.Lieber Gruß Gislinde

    • Danke liebe Gislinde und stimmt schon was du schreibst.
      Somit kann man die Zeit mit den Kleinen auch sehr viel besser genießen.
      Aber man spürt irgendwann auch ganz schön, dass die Kraft und Energie nicht mehr so vorhanden ist wie bei den eigenen. 😉
      Dir auch noch einen schönen Sommerabend ♥

  5. Liebe Ann, was für tolle Fotos!
    Und die Sprüche sind großartig, lach.
    Die Himbeerhand ist einfach super.
    Und der Windelpopo erst recht.
    Bist du noch bei den Kleinen?
    Dann weiter alles Gute ♥
    deine Bärbel

    • Freu mich, dass sie dir gefallen liebe Bärbel 🙂
      Die Himbeerhand ist bei uns schon fast Tradition wenn die lecker Beeren reif zum ernten sind
      und der süße Windelpopo bot sich geradezu zum fotografieren an.
      Die Kleinen sind bei uns, aber nur noch bis zum Wochenende und dann erst mal wieder in Ruhe
      durchatmen 😀 ♥

      • Ok, also heute schon Bergfest oder doch erst morgen?
        Weiter viel Freude mit den Kleinen und öfter mal ruhige Minuten für DICH
        deine Bärbel

      • Alles im grünen Bereich liebe Bärbel und danach kommt ja auch noch lieber Besuch aus NRW 🙂
        Die ruhigen Minuten sind aber zumindest in Sicht und dann erst mal nur noch relaxen…..
        hoffe ich jedenfalls *lach*

      • Hey, NRW, da bin ich!

      • Ich weiß und bin ja auch manchmal in NRW wie du weißt 😉 😀

      • aber immer erst nachher…

      • nee, immer nur wenn es an der Zeit ist, oder eingeladen und gefeiert wird
        denn sind ja doch immerhin über 400 km zu fahren 😉 *knuddel*

  6. Ich wünsche dir eine schöne Kinderzeit. Mir gefällt die „kinderlose“ Zeit ganz gut :mrgreen:

    LG Anna-Lena 😉

    • Danke dir liebe Anna-Lena und mir gefällt die „kinderlose“ Zeit eigentlich auch ganz gut,
      aber „wat mut dat mut“ und macht auch Freude 😉

  7. Tolle Eindrücke von deiner Enkelzeit! Wird uns auch bald so gehen, im September ist es so weit, dann wird Töchterchen zum ersten Mal Mama.

    Ich genieße gerade den Sommer und bin den ganzen Tag draußen, herrlich sag ich dir! ☼

    Liebe Grüße und eine gemütliche Woche wünsche ich dir. ♥

    • Danke und freut mich liebe Lucie ♥
      vor allem auch, dass auch du im Herbst so ein süßes Enkelchen im Arm halten und knuddeln kannst 🙂
      Ich genieße auch den Sommer sehr, wenn auch noch mit ziemlichem Trubel und zeitweise bissl Chaos 😆
      Aber in Kürze auch wieder ganz in Ruhe draußen in der wunderschönen Natur und werds dann doppelt genießen 😉

  8. da war ich ja nicht zu spät, einen ganz tollen Tag wünsche ich, Klaus

  9. Hallo liebe Ann,

    über die Witze von den Kindern habe ich gerade echt laut und herzhaft lachen können!! Ihre Denkweise ist oft so toll logisch, dass Erwachsene sich noch eine Scheibe davon abschneiden könnten!! 🙂 Ich bezeichne mich schon seit ewigen Zeiten, als die Freundin der Kinder und der Tiere, denn es ist genau wie du schreibst, sie achten auf Liebe, und scheinen immer sofort zu spüren, dass sie bei mir an der richtigen Adresse sind.

    Auch ganz fremde Kinder kommen immer auf mich zu, oder wenn sie z.B. im Supermarkt laut weinen, und ihre Eltern sie nicht beruhigt bekommen, weil es sie wohl oft verunsichert, dann sage ich wenige Worte zu ihnen, worauf hin sie mich verwundert ansehen, und meist sofort aufhören zu Weinen. Die Eltern sind dann auch immer total verdutzt und dankbar, aber vor allem scheint meine Liebe bei den Kindern anzukommen, und ihre auch bei mir. 🙂

    Ich habe gestern Abend schon mal nach einem Profil von dir gesucht, denn du machst mich neugierig, aber keins gefunden. Magst du mir erzählen, wie alt du bist, und wo du lebst??

    LG und alles Liebe zu dir!
    Conchi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: