Tagesprogramm

sonnenuntergang_YinYang

Heute will ich…

Das sehr schöne Gedicht dazu findet ihr, da leider urheberrechtlich geschützt, nun hier

http://www.hans-kruppa.de/gedichte/index.htm

in der Homepage von Hans Kruppa

Enten_Gans_ann

Entenpaar_ann

Advertisements
Kategorien: Natur, Schmunzelecke, Seelenflug, sinnliches, Träume und Fantasie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Beitragsnavigation

23 Gedanken zu „Tagesprogramm

  1. Der Hans Kruppa kann schon tolle Gedichte schreiben.
    Heute ist noch ein wenig früh, vermute ich. Aber ab morgen, das geht es los. Der Frühling kommt!!!
    Jaaa, er kommt!
    Die Bilder sind so herrlich passend zu dem Anspruch des Gedichts. Klasse.
    Ganz liebe Grüße von deiner Bärbel

    • Finde ich auch liebste Bärbel und mag seine Gedichte sehr.
      Ab Sonntag soll bei uns fast die 20°C Grenze erreicht werden und lassen wir uns einfach mal überraschen 🙂
      Vorfreude ist die schönste Freude! 😀
      Das erste, etwas verspielt veränderte bzw. angepasste Bild 😉 knipselte ich während einem sehr schönen Urlaub am Balaton.
      Die Entchen bei meinem erst kürzlich sehr schönen Spaziergang.
      Freut mich sehr, dass es dir gefällt und grüße dich auch ganz lieb

      • Von wegen Balaton. Bekannte von uns waren mit dem Auto nach Ungarn. Sie wollten zum Plattensee, fanden ihn aber nicht…
        Mein Mann und ich, wir mussten so lachen. Ist denn nicht überall der Begriff Balaton angekommen? – Bei denen jedenfalls nicht, lach.

      • Das ist ja super……… *lach*
        und nun wissen sie’s aber ganz genau gelle 😀

      • jepp. grins.
        Wenn ich in solch ein Land fahre, habe ich doch einen Reiseführer, davon gehe ich halt aus, kicher.

      • jepp….grins
        vor allem informiere zumindest ich mich auch IMMER vorher über Land, Leute, Sitten und Gebräuche,
        egal in welches Land ich fahre oder fliege 🙂

  2. Wünsche dir liebe ann einen schönen Abend,schöne Fotos von den Enten tolle Bilder ich Fotografie die ja auch so gerne. Endlich wird es warm werden am Montag wollen wir mal nach Köln fahren wenn es so schön ist an die Ahr können wir immer noch,habe aber erst mal nächsten Donnerstag wieder eine kleine O.P. an der Wange,ist aber weiter nicht so schlimm.Dir noch einen schönen Abend.Gruß Gislinde

    • Na denn drücke ich dir wieder mal ganz feste die Daumen für die kleine OP liebe Gislinde.
      Gib schön auf dich acht und auch noch schönen Abend für dich

  3. Was für schöne Bilder und das Gedicht von Heinz Kruppa finde ich toll…..darf man das zeigen, ich meine, der bittet immer um Erlaubnis…kannst du ja gleich wieder löschen.
    Der Frühling soll tatsächlich kommen, aber wohl erst so richtig am Sonntag, das paßt ganz gut, denn bis amstag hab ich noch einiges zu tun und am Sonntag geht es zum geburtstag, was hat das Mäde für ein Glück 😀

    Liebe Grüße zu dir und noch einen schönen Abend wünscht ♥ Mathilda *knuddel*

    • Finde ich auch liebe Mathilda und hatte die Gedichte von Hans Kruppa deshalb seit Jahren bei mir im Archiv gespeichert.
      Aber dank deinem Hinweis *liebdrück* nun erst intensiv nach dem Urheberrecht geforscht, was die Veröffentlichung seines Gedichtes bei mir leider ganz schnell wieder zunichte machte 😦
      Zumindest den Link zu seiner Homepage darf man aber veröffentlichen und somit kann ja jeder nun die entsprechende Seite hier einfach zum nachlesen anklicken 😉
      Hab auch noch jede Menge außerhalb der kommenden „Schönwettertage“ zu tun, aber meine vielen überwinterten Wurzeln und Sämlinge streben danach, endich in die Erde zum wachsen gebuddelt zu werden 😀
      Wünsche dir dann am Sonntag ganz viel Spaß beim Geburtstag und ganz lieber *knuddel* zurück ♥

      • Er schreibt wirklich sehr schöne Gedichte, aber ich weiß auch, dass er wohl ziemlich pingelig ist. Andere Künstler / Dichter sind da nicht so, da reicht dann nur das Copyright, er aber will das wohl nicht, warum auch immer.
        Im Moment ist das Wetter noch ganz passabel, aber es soll noch einmal kräftig Regen geben und bis Sonntag wohl um die 20° werden, dazu Sonne.
        Warten wir mal ab und dann erst einmal genießen 😀

        *drückdich* ♥ Mathilda

      • Nun weiß ich es dank dir auch liebe Mathilda 🙂
        Las auch in seinem Urheberrecht heraus, dass er anscheinend Geld damit verdient, womit seine Pingeligkeit evtl. etwas zu verstehen wäre.
        Wobei aber eigentlich gerade „breit gefächerte“ Veröffentlichungen seiner Gedichte und Aphorismen mit Hinweis, von mir aus auch Link zum Verfasser
        bestimmt seinen Bekanntheitsgrad erhöhen würden und insofern auch sinnvoll wären.
        Na ja, jedem das Seine und mir das Meine, mit dann auch endlich herrliche Sonne genießen 😀
        *auchdrückdich* ♥

  4. Schönes Gedicht und du hast die passenden Fotos dazu gepostet.

    Ich wünsche dir einen ganz schönen Abend ♥

    Liebe Grüße
    Ute

    • Fand ich auch liebe Ute, wobei ich nun wegen Urheberrecht leider nur noch den Link zum Gedicht im Blog hab.
      Liebe Grüße zurück ♥

  5. Tolles Tagesprogramm. Ich wünsche dir viel Spaß. L.G. Ludger

  6. Den Hans Kruppa habe ich mir jetzt notiert, finde ich gut, muss mal nachlesen, was er sonst so von sich gegeben hat. 😉
    Sehr schöne Bilder, liebe Ann.
    Sei herzlichst gegrüßt von Pauline 😀

    • Hab anstatt des Gedichtes nun wegen Urheberrechtsbestimmungen lieber den Link zu seiner HP, der Seite zum Gedicht, bei mir hier rein liebe Pauline. 😉
      Herzliche Grüße zurück ♥

      • Ja, liebe Ann, das war einer der ersten Tips, den ich von einer anderen Bloggerin bekommen habe: wenn der Typ noch keine 70 Jahre tot ist, Hände weg davon oder nur Link einfügen! Wofür ich heute noch dankbar bin. Liebe Grüße Pauline 😀

      • Wusste das ja eigentlich auch und war, weil schon seit ewig in meinem Archiv gespeichertes Gedicht, etwas zu spontan und „unbedarft“ 😉
        Bekam hier dann aber auch den Hinweis von unserer sehr lieben und aufmerksamen Mathilda *liebknuddel* 😀
        Liebe Grüße zurück ♥

  7. Liebe Ann, danke für Besuch und Kommentar, schöne Bilder bei dir,wünsche einen tollen Freitag, Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: