das schöne Herz…

Rainbow_ann

Ein junger Mann stand eines Tages auf einem Platz in der Stadt und erklärte, dass er das schönste Herz der ganzen Stadt habe.

Viele Menschen versammelten sich um ihn und alle bewunderten sein Herz, denn es war perfekt. Es hatte keinen Fleck und keine Fehler. Alle versammelten Menschen gaben ihm recht. Es war wirklich das schönste Herz, das sie je gesehen hatten.

steinblubber2_ann

Der junge Mann war sehr stolz und prahlte laut mit seinem schönen Herz. Plötzlich tauchte ein alter Mann auf und sagte: „Dein Herz ist nicht mal annähernd so schön wie meines.“

Eisherz_ann

Die versammelte Menge und der junge Mann schauten auf das Herz des alten Mannes. Dieses schlug kräftig, aber es war voller Narben. Es hatte Stellen, wo Stücke entfernt und durch andere ersetzt worden waren. Aber sie passten nicht richtig, und es gab einige ausgefranste Ecken. An einigen Stellen waren tiefe Furchen, und es fehlten sogar ganze Teile.

Die Leute starrten ihn an: „Wie kannst du behaupten, dein Herz sei schöner?“ Der junge Mann schaute auf das Herz des alten Mannes, sah dessen Zustand und begann laut zu lachen.

„Du musst scherzen“, sagte er.
„Dein Herz mit meinem zu vergleichen. Mein Herz ist perfekt und deines ist ein Durcheinander aus Narben und Furchen.“

„Ja“, sagte der alte Mann, „deines sieht perfekt aus, aber ich würde niemals mit dir tauschen.“

Korbherz_ann

Die Menschen lauschten gespannt, als der Alte weitersprach:

„Jede Narbe steht für einen Menschen, dem ich meine Liebe gegeben habe. Ich reiße ein Stück meines Herzens heraus und reiche es meinen Mitmenschen und oft geben sie mir dann ein Stück ihres Herzens, das in die leere Stelle bei mir passt. Aber weil die Stücke nicht genau gleich sind, habe ich einige grobe Kanten, die ich sehr schätze, denn sie erinnern mich an die Liebe, die wir teilten.

Manchmal habe ich auch ein Stück meines Herzens gegeben, ohne dass mir der Andere ein Stück seines Herzens zurück- gegeben hat.

Das sind die leeren Furchen.
Liebe geben heißt manchmal auch ein Risiko einzugehen. Auch wenn diese Furchen schmerzhaft sind, bleiben sie offen und auch sie erinnern mich an die Liebe, die ich für diese Menschen empfinde. Ich hoffe, dass sie eines Tages zurückkehren und den Platz ausfüllen. Erkennst du jetzt die wahre Schönheit?“

Birkenherz_ann

Der junge Mann stand still da und Tränen rannen über seine Wangen. Er griff nach seinem perfekten jungen und schönen Herzen und riss ein Stück heraus. Er bot es dem alten Mann mit zitternden Händen an.

Der alte Mann nahm das Angebot an und setzte es in sein Herz. Dann nahm er ein Stück seines alten vernarbten Herzens und füllte damit die Wunde im Herzen des jungen Mannes. Es passte nicht perfekt, da es einige ausgefranste Ränder hatte.

Der junge Mann sah sein Herz an, nicht mehr perfekt, aber schöner als je zuvor, denn er spürte die Liebe des alten Mannes in sein Herz fließen.

Rosenherz_ann

Sie umarmten sich herzlich und Seite an Seite gingen sie weg – und ließen die betroffene schweigende Menge zurück.

– Verfasser leider unbekannt –

Woende2

Advertisements
Kategorien: Besinnliches, was mich berührt, Weisheiten - Zitate | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Beitragsnavigation

22 Gedanken zu „das schöne Herz…

  1. Meine liebe Ann, diese Geschichte ist zwar nicht neu, aber immer wieder bezeichnend und sie macht nachdenklich.
    Es ist richtig, sein Herz kann man nicht für sich behalten, dann bringt es keinen Mehrwert.
    Liebe schenken, das ist wichtig und richtig.
    Ganz liebe Grüße an dich ♥
    deine Bärbel

    • Für mich war diese Geschichte neu und hat mich sehr berührt liebe Bärbel.
      Schöner als du, hätte auch ich den tiefsinnigen Inhalt dieser sehr schönen,
      nachdenkenswerten Geschichte nicht hervorheben können.
      Ganz liebe Grüße an dich zurück ♥

  2. Liebe Ann, eine wirklich zu Herzen gehende Geschichte, ganz toll geschrieben, ich glaube, du hast auch so ein Herz, möge es ein guter Tag für dich sein, Klaus

    • Ging mir auch sehr zu Herzen lieber Klaus.
      Danke dir und wünsche dir auch von ♥ einen guten Tag

  3. Auch ich kenne diese Geschichte und finde sie immer wieder schön.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir, auch wenn es bei uns kalt und regnerisch ist, ich bin mal unterwegs.

    Liebe Grüße zu dir von Mathilda ♥

    • Denke auch, dass man so schöne, tiefsinnige Geschichten immer wieder mal lesen kann liebe Mathilda.
      Auch wenn es bei uns inzwischen ziemlich bewölkt ist, setzt sich immer wieder mal die Sonne durch.
      Hab dieses Wochenende aber so einiges am PC zu tun und bin auch im Haus mal wieder mit dem Farbpinsel am verschönern 🙂
      Viel Spaß bei allem was du tust, wo immer du auch bist und
      liebe Grüße zurück zu dir ♥

  4. Eine schöne aber auch eine Geschichte die zum Nachdenken anregen sollte. Toll geschrieben. Ich wünsche dir ein schönes und entspanntes Wochenende. L.G. Ludger

    • Fand ich auch lieber Ludger, weshalb ich sie nun auch bei mir im Blog haben wollte.
      Wünsche dir auch ein schönes und entspanntes Wochenende

  5. Hallo liebe ann eine schöne Geschichte ich kannte sie noch nicht.Ja Menschen mit guten Herzen ist immer wichtig,sonst wäre undere Welt noch grauer,wie sie schon ist.Ja das Wetter in Köln ist auch nicht schön nur Regen,wollten zur Ahr bin aber froh das wir hier geblieben sind,zumal ich am Donnerstag eine O.P. habe,ist immer was neues.Wünsche dir noch einen schönen Samstag.Liebe grüße von mir Gislinde.

    • Nun bin ich wenigstens nicht die Einzige, die diese schöne Geschichte noch nicht kannte liebe Gislinde.
      Menschen mit gutem Herzen sind sehr wertvoll, innerlich schön und bereichern das Leben sehr.
      Sah gestern abends auf ARTE einen wunderschönen und interessanten Dokufilm über Köln. Zu unterschiedlichen Jahreszeiten,
      mit all den dort lebenden, teils ziemlich exotischen Tieren wie die vielen Papageien.
      Eine aus meiner Sicht sehr schöne und vielseitige Stadt, bei jedem Wetter 😉
      Hoffe die OP ist nicht’s Schlimmes, drücke beide Daumen dass alles gut geht und denke ganz fest an dich! ♥

  6. Die Geschichte kenne ich, aber sie ist immer wieder schön zu lesen. Sie berührt das Herz, denn sie zeigt, dass man ein Herz für andere haben sollte. Denn erst dann kann die Liebe anderer spüren.
    Dankeschön und dir auch von Herzen ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Ute

    • So empfand ich es auch beim lesen dieser berührenden Geschichte und kannte sie auch vorher noch nicht liebe Ute.
      Dein Kommentar war nicht weg, sondern nur noch nicht von mir freigeschaltet.
      Schwang den ganzen Nachmittag wieder mal den Malerpinsel :-), weshalb ich erst jetzt wieder dafür an den PC konnte.
      Liebe Grüße zurück ♥

      • Ah deswegen… alles klar…beim nächsten Mal weiß ich Bescheid, dass du am Pinsel schwingen bist. 😉
        Da kannst du den anderen Kommentar löschen…
        Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
        Ute

      • …oder auch, wie z.B. heute, viel unterwegs liebe Ute 🙂
        Liebe Grüße zurück und dir auch noch einen schönen Sonntag

  7. Kannte ich auch noch nicht. Wunderbar, zum Niederknien schöne, nachdenklich machende Geschichte. 😀
    Werde jetzt einmal ein wenig bei Dir stöbern. Lg und ein schönes Wochenende wünscht bayernpauline

  8. Ich wünsche dir ein schönes glückliches Wochenende,ich warte auf den Frühling.Gruß Gislinde

  9. Das ist eine sehr schön gestaltete Seite! Ich werde gern weiterhin darin lesen! Wenn Dir ein Gedicht von mir gefallen sollte, dann kannst Du es gern verwenden! Allerdings möchte ich Dich dann bitten, darunter Hedulimalei zu schreiben. So heißt meine Familiendichtergruppe, für die ich die meisten Gedichte schreibe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: