Weihnachtsimpressionen

aus Dortmund

Bühne

wo ich letzte Woche wieder mal einige Tage verbrachte

Weihn.mann

Baum

Mit 45-Metern weltgrößter Weihnachtsbaum

Nur…. was trotz BVB-Fan(atismus)verständnis die Siegerschale und der Pokal mit Weihnachten zu tun hat, das herauszufinden bleibt jedem selbst überlasssen 😉

DO-Fahne

Weihnachtsmann_dach

GipsfigurenGipsköpfe

Mandeln

Mond

Haltestelle

Glühwein

Toiletten-Engel

Mandeln

Frohe Weihnacht

Advertisements
Kategorien: Highlights, kulturelles | Schlagwörter: , , , | 14 Kommentare

Beitragsnavigation

14 Gedanken zu „Weihnachtsimpressionen

  1. Da waren wir auch am Sonntag. Der Weihnachtsmarkt war gerappel voll. Der Tannenbaum ist aus 45 Tannen zusammengesetzt. New York und Dormund streiten sich jedes Jahr , wer den größten Baum der Welt hat. Du hast vollkommen recht. Die Schale gehört nicht an den Baum. Wenn schon dann eine blau/weiße Schale und keine schwarz/gelbe. (lach) L.G. Ludger

    • Besuchen genau aus diesem Grund Weihnachtsmärkte nie an Wochenenden lieber Ludger 🙂
      Die Tannenbäume müssen auch ständig bewässert werden und versteh absolut nicht,
      was das noch mit dem Sinn der Weihnachtszeit zu tun hat.
      Aber hast recht, Himmelblauweise Schale gefüllt mit Kugeln, Engelchen und Sternen, wenn schon….. *lach*

  2. Liebe Ann, sie wollten doch als Spitze des Weihnachtsbaumes einen Fußball, das wurde aber nicht genehmigt. So haben sie als Alternative die Meisterschale…. ach, der Pokal ist ja auch da! Neee sowas!
    Deine Fotos vom Weihnachtsmarkt sind sehr schön.
    Vor ca. 15 Jahren war ich mal in Dortmund zum Weihnachtsmarkt.
    Lang, lang ists her.
    Das Toilettenschild ist ja niedlich.
    Du hast sogar den Mann im Mond gesehen, wow!

    Liebe Grüße ♥
    Bärbel

    • Also warst du Schuld an diesem BVBPokalschale(weihnachts)baum liebe Bärbel………*lach* ♥
      Aber ansonsten mag ich den Dortmunder Weihnachtsmarkt schon immer SEHR und entdecke dort auch immer wieder Neues.

      • Neee ich nicht. Ich bin doch für Schalke. Auch, wenn die zur Zeit schwächeln.
        Hatte das mit dem Fußball im Radio mitbekommen.
        Lachende Grüße an dich ♥
        deine Bärbel

      • Uuups dann hilf mal den Schalkern ganz dolle wieder auf die Beine,
        damit sie den kürzlich neu eingeweihten Schalkefaneignen Friedhof
        noch lange Zeit aufrecht besuchen können 😀
        Bekam das auf der Heimfahrt im Radio mit und ergänzte sich irgendwie
        zum diesjährigen dortmunder Weihnachtsbaum……… knuddellach ♥

      • Jo, da haben sich schon einige beerdigen lassen. Finde ich eine gute Sache.
        Mal sehen, ob wir den mal besuchen können, wäre interessant.

  3. sehr schön bei dir, den Fußballclub mag ich auch, danke für deinen Besuch, wünsche dir einen guten Tag, Klaus

    • Freut mich, dass es dir bei mir gefällt und hab auch nix gegen Fußball,
      mag nur keine „Siegertrophäen“ am Weihnachtsbaum 🙂

  4. Der Dortmunder Weihnachtsmarkt, wie es aus sieht, geht über den Westenhellweg? War schon seit 20 Jahren nicht mehr in Dortmund. Aber die Bilder ähneln sich auf allen Märkten gleich (fressen und saufen) !
    Verzeih´ meinen Ausdruck, aber so geht es hier genauso. Bin heute über den hiesigen gegangen (weil ich zur Bank war), dabei kam ich an einem Kinderkarussell vorbei, wo eine Fahrt für die ganz Kleinen € 2,00 gekostet hat. Wer soll sich so etwas leisten? Bratwurst mit Brötchen € 2,50 und Glühwein (simpel und einfach) € 3,00. Da schmeckt einem doch nix mehr, bei diesen Preisen. Ansehen gehen wir nur noch in der Woche, weil am Wochenende nur noch geschoben wird.

    G. l. G. Jochen

    • Stimmt schon, wobei man ja aber nicht wegen „fressen oder saufen“ zum Weihnachtsmarkt geht 😀
      Bissl mehr kostets nunmal an besonderen Festen mit besonderem Angebot 😉
      Solltest mal auf’s Oktoberfest, wo die Preise wirklich schockierend weil extrem überzogen sind 🙂

      • Leider sind mehr „Genussbuden“ und Stände vom Wochenmarkt zu finden, als tatsächlich Stände, die mit der Weihnachtszeit zu tun haben.
        Das Oktoberfest in München würde nicht einmal meine Neugier wecken. Ich mag solche Menschenansammlungen nicht besonders.

        G. l. G. Jochen

  5. Das sind sehr schöne Bilder,ich war dieses Jahr noch nicht auf dem Weinachtsmarkt,mal ganz kurz mit meinen Enkeln, aber die gingen schoppen da musste ich mit,daher konnte ich mir den Weihnachtsmarkt nicht so genau ansehen,und jetzt sind wir an der Ahr.Grüsse dich Herzlich und wünsche dir einen schönen 3 Advent .Grüsse lieb Gislinde

    • Dann wünsche ich dir viel Spaß und wunderschöne Tage der Erholung an der Ahr liebe Gislinde.
      Auch von Herzen einen schönen 3. Advent

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: