Träume

Manche Träume sind wie Seifenblasen….

….die Richtung Himmel schweben und zerplatzen, ohne jemals ihr Ziel zu erreichen….

Wenn wir träumen betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört.

When dreaming we enter a world, that’s entirely our own.

(Zitat aus Harry Potter – und der Gefangene von Askaban)

Advertisements
Kategorien: Seelenflug, Träume und Fantasie, was mich berührt | Schlagwörter: , , , , , , | 14 Kommentare

Beitragsnavigation

14 Gedanken zu „Träume

  1. Liebe Ann, das Träumen gehört zum Leben und gut, wenn man noch träumen kann und sich solche auch noch erfüllen, ohne Träume wäre es sagenhaft langweilig, KLaus

    • Da hast du recht lieber Klaus und……
      Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat,
      als die Realität zerstören kann.
      (Hans Kruppa)

  2. Das ist war Träume sind schäume.Wünsche dir einen schönen Tag Gruss Gislinde.

    • Keine Schäume liebe Gislinde. Nur mancher Traum wird einfach zur Seifenblase, die zerplatzen kann denk ich 😉

  3. Träume können so schön sein, vom Alltag befrein.
    Träume können wir träumen in anderen Räumen.
    Deine Bärbel

  4. Oft können Träume zerplatzen. Aber ein Mensch der keine Träume mehr hat ist ein armer Mensch. Dir noch einen schönen Abend. L.G. Ludger

  5. Liebe ann ich wünsche dir schon jetzt einen schönen besinnlichen ersten Advent, und alles liebe und gute.Grüsse dich Herzlich Gislinde.

  6. Ist es nicht eher so, dass das Leben mit all seinen Facetten, Höhen und Tiefen, das Träumen zum Luxus macht?
    In der Kindheit hat man noch Träume, in der Jugend werden sie manchmal zur Illusion und wenn man erwachsen ist, kann man sich die wenigsten Träume erfüllen.

    Aber trotzdem darf der Mensch nicht aufhören zu träumen, denn sonst bliebe ihm nur noch die Verzweiflung übrig.

    G. l. G. Jochen

    • Mag sein, dass es in unserer schnellebigen Zeit teils so ist lieber Jochen.
      Aber Träume sind nunmal sehr wichtig im Leben und könnte man sich alle erfüllen,
      was bliebe dann noch zu träumen ?
      ….hast du hier ja auch sehr schön ge(be)schrieben und danke dir dafür.

  7. Wünsche dir einen schönen Nikolaustag Gruss Gislinde.

  8. Ines P.

    Träumen ist wunderbar! Ich hatte neulich einen Traum, der so intensiv war, dass ich ihn mir aufschreiben musste, direkt nachdem ich aufgewacht war. fast 3 DIN A 4 Seiten…
    einen tollen Blog hast Du!
    lg Ines

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: