Raum und Zeit

Man kann sie nicht sehen,

man kann sie nicht hören, riechen,

schmecken oder fühlen kann man sie auch nicht.

Die Zeit ist ein schwer zu fassendes Phänomen.

Die Zeit ist wie ein Bild von Mosaik;
Zu nah beschaut, verwirrt es nur den Blick;
Willst du des Ganzen Art und Sinn verstehn,
so musst du’s, Freund, aus rechter Ferne sehn.

– Emanuel Geibel (1815-1884) –

Zeit

So wandelt sie, im ewig gleichen Kreise,
die Zeit nach ihrer alten Weise,
auf ihrem Wege taub und blind.
Das unbefangne Menschenkind
erwartet stets vom nächsten Augenblick
ein unverhofftes seltsam neues Glück.
Die Sonne geht und kehret wieder,
kommt Mond und sinkt die Nacht hernieder,
die Stunden die Wochen abwärts leiten,
die Wochen bringen die Jahreszeiten.
Von außen nichts sich je erneut,
in Dir trägst du die wechselnde Zeit,
in Dir nur Glück und Begebenheit.

– Ludwig Tieck (1773-1850) –

Advertisements
Kategorien: Poesie, sinnliches | 8 Kommentare

Beitragsnavigation

8 Gedanken zu „Raum und Zeit

  1. Die schönsten Zeiten im Leben
    sind die kleinen Momente,
    in denen Du spürst,
    das Du Deine Zeit
    mit dem richtigen Menschen
    verbringst!

    gglg … und nutze die Zeit 😉

    • Die schönsten Zeiten im Leben erlebt und empfindet jeder Mensch für sich individuell.
      Den Lebensumständen, Erfahrungen und auch den Gegebenheiten entsprechend .
      Aber auch für mich sind die kleinen Momente, die man „mit den richtigen“ Menschen verbringt sehr wertvoll, fast unverzichtbar im Leben. 😉

      gglg zurück und dito 🙂

  2. Sehr schöne Gedichte über die Zeit.In meinem Alter hat man das Gefühl,das sie leider viel zu schnell vergeht.LG.Erika

    • Ich denke so ergeht es jedem, je älter er/sie wird liebe Erika.
      Wichtig ist doch aber nur, dass man im Herzen jung bleibt und dadurch das Leben, wie es ist und auch kommt, mit Herz und Seele genießen kann. 😉
      LG zurück

  3. Hallo, liebe Ann… Heute war ich zum ersten Mal hier zu Besuch… Deine Seite ist wunderschön und liebevoll gestaltet…

    *Lieben Dank an Dich!*

    Frank

  4. Liebe Ann ein sehr schöner Spruch von der Zeit auch das Gedicht,ja die Zeit sie rast nur so dahin,Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag mit vielen lieben Grüssen von mir Gislinde.

    • Danke liebe Gislinde und ergeht wohl allen so mit der Zeit…
      Wünsche dir auch noch ein wunderschönes Wochenende
      mit lieben Grüßen von mir zurück 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: